Meilenstein 5.0

KW 17/2018

Neuerungen in Meilenstein 5.0:

  • Für die Inhalts-Elemente Veranstaltung, Kontakt-Information und Karte ist es nun möglich, zur Angabe einer Adresse entweder auf einen bestehenden POI zu verweisen, oder aber die Daten der Adresse einzelnen einzugeben.
  • Der isiWeb Migrator wurde erweitert und unterstützt nun optional die Übernahme von isiWeb Kontakten in OpenCms POIs.
  • Die Darstellungs-Optionen des Inhalts-Element Karte wurden optimiert.
  • Das erste Bild auf Detailseiten kann nun bei Blog Artikeln oder Veranstaltungen rechts oder links neben dem einführenden Text angezeigt werden.
  • Wenn Inhalte in Listen neu angelegt werden, so werden nun automatisch die Kategorien der Liste zugewiesen.
  • Weiterhin wurde eine SEO-Optimierung zur genauen Einstellung der Wichtigkeit von Überschriften in Listen hinzugefügt.
  • Es ist nun möglich, "verlorene" Detail-Inhalte über die Sitemap oder direkt im Dialog "Inhalte hinzufügen" zu bearbeiten.

Adressen: Verweis auf POI oder Einzeleingabe

Adressen werden z.B. in den Inhalts-Elementen Veranstaltung, Kontakt-Information oder Karte verwendet.

Vor Meilenstein 5.0 war es erforderlich, in jedem dieser Inhalte die Adresse vollständig einzugeben, also jeweils neu zu erfassen.

Mit Meilenstein 5.0 ist es nun möglich, optional entweder auf einen bestehenden POI zu verweisen, oder aber die Adresse einzelnen einzugeben.

Erweiterungen des isiWeb-Migrators

Der isiWeb Migrator wird kontinuierlich weiter einwickelt.

Mit Meilenstein 6.0 unterstützt der Migator die Übernahme von Downloads aus isiWeb News oder Veranstaltungen. 

Das Element Karte

Eine Karte ermöglicht es, über eine interaktive Karte eine Reihe von Markierungen anzuzeigen. Markierungen können entweder über POIs verknüpft, oder aber direkt in der Karte eingegeben werden.

Bild-Darstellung auf Detailseiten (M5.0)

Mit Meilenstein 5.0 ist es möglich, das erste Bild auf Detailseiten von Blog-Artikeln oder Veranstaltungen auch rechts oder links neben dem einführenden Text auszugeben.

Dies wird über die Element-Einstellung Darstellungs-Option gesteuert. 

Optimierungen für Kategorien

Kategorien ermöglichen es Inhalte zu gruppieren. Unterstützt werden Ober- und Unterkategorien, sowie globale und lokale Kategorien. Außerdem können z.B. Listeninhalte nach Kategorie gefiltert werden.

Mit Meilenstein 5.0 werden beim neu anlegen von Inhalten über Listen die Kategorien der Liste nun automatisch dem neuen Inhalt zugewiesen.

Weiterhin ist die Trennung von globalen und lokalen Kategorien nun überall verfügbar, also z.B. auch in Listen-Definitionen.

SEO-Optimierung: Überschriften in Listen

Mit Meilenstein 5.0 ist es möglich, die Wichtigkeit der Überschrift von Elementen in einer Liste genau festzulegen. Vorher war immer die Wichtigkeit "H2" fest eingestellt. 

Dies wird nun über die Element-Einstellung Überschrift Wichtigkeit an der Liste gesteuert. 

Bearbeiten von "verlorenen" Inhalten

Wenn ein Detail-Inhalt im Seiten-Editor über eine Liste hinzugefügt wird, so kann es vorkommen das der Inhalt durch den Redakteur falsch eingestellt wird, nicht in der Liste erscheint und dadurch für den Redakteur "verloren" wirkt. Dies ist insbesondere für Redakteure problematisch, welche keine Berechtigung zur Verwendung des Datei-Explorers haben.

Mit Meilenstein 5.0 stehen mehrere neue Möglichkeiten zur Verfügung, solche "verlorenen" Inhalte über den Seiten-Editor oder die Sitemap-Ansicht zu finden und nachträglich zu korrigieren.